Info II

Serie „So geht’s!“: Nahrung für die Seele

So gestaltet ihr einen Impuls

Ein Impuls, zum Beispiel bei einem Billardspiel, stößt etwas an und setzt etwas in Bewegung. Oft mit Schwung und „Schmackes“. Bei einem geistlichen Impuls in einer Gruppenstunde kann das ähnlich sein. Ein solcher Impuls ist ein Gedankenanstoß, der bei deinen Mini etwas auslösen kann und soll: ein Nachdenken, ein Bewusstwerden, eine Haltung, ein Handeln. Bereite deshalb jeden Impuls sorgfältig vor.

Hinweis:

Du kannst den vollständigen Artikel nur mit dem Online-Abo lesen.
Wenn Du das Online-Abo bereits besitzt, kannst Du Dich hier anmelden.
Das Online-Abo kannst Du hier bestellen.