Info II

Gemeinsam achtsam sein

So tragt ihr als Minis zur Bewahrung der Schöpfung bei

Papst Franziskus hat in seiner Umwelt-Enzyklika, die wir euch weiter vorne im Heft vorstellen, kritisiert, dass der globale Süden, der die Mehrheit der Ressourcen des globalen Nordens stellt, enorm benachteiligt ist. Trotz harter Arbeit leben dort besonders Kleinbauern in großer Armut. Was können wir tun, um dagegenzuhalten? Dieser Artikel soll euch Anregungen geben, was ihr als Minis in eurer Gemeinde zu einer gerechteren Welt und zur Bewahrung der Schöpfung beitragen könnt.

Hinweis:

Du kannst den vollständigen Artikel nur mit dem Online-Abo lesen.
Wenn Du das Online-Abo bereits besitzt, kannst Du Dich hier anmelden.
Das Online-Abo kannst Du hier bestellen.