Vorwort

Follower Jesu

„Ihr seid meine Freunde!“ Ein einzigartiges Versprechen, das Jesus Christus uns da gibt. Ministrieren, das heißt, ganz nah dran zu sein am Altar und am Ambo. Dein Dienst ist großartig, ob du ihn selbst in der Heiligen Messe oder ihn als Verantwortlicher dafür tust, dass die Minis ihn tun können. Kein Fake, weil du mit ihm real zeigst, dass Gott uns zu sich ruft . Weil du Seine Liebe durch deinen Dienst weitertwitterst. Weil du der Feier Seiner Freundschaft dein Gesicht gibst. Und weil du dich der Herausforderung stellst, ein Follower Jesu zu werden: indem du seine Freundschaft sanfrage mit deinem Leben kommentierst, indem du Seine Botschaft mit deinem Leben likst. Dazu kannst du dich entscheiden, jeden Tag neu. Mit einem

 

Ja!
Die Bibel postet alles von Gott. Vom Sinn des Lebens. Von der Beziehung mit Ihm. Von Seiner Liebe zu dir. In dieser Minibörse erzählen wir dir mehr davon.

 

Nein!
Zum Jahr der Jugend gehört auch, für Achtsamkeit und Vertrauen in der Jugendpastoral mit zu sorgen. Wir beschreiben, was zu Prävention von falscher Nähe wichtig ist, was zu Ich-Stärke und Schutz beiträgt.

 

Vielleicht!
Miniarbeit braucht einen ansprechenden Auft ritt, in dem eine vielleicht dieses findet und den anderen vielleicht jenes anspricht. Wir sagen dir, warum Design für deinen Dienst wichtig ist. Viel Freude mit dieser Minibörse und viel Segen für deinen Dienst für die Minis!

 

 
Alexander Bothe
Referent für Ministrantenpastoral und liturgische / kulturelle Bildung in der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz